Wasserstand

Der See ist heuer sehr schnell befüllt worden. Dies war das letzte Mal dass der See so niedrig war. In den nächsten Jahren wird der See nicht mehr abgelassen. Nun ist der See scho so weit voll, dass wir unsere Stege benutzen können. Foiler haben keine Einschränkungen mehr und für alle Wassersportler ist es auch nicht mehr weit zu laufen. 

 

Wasserstand

Das Wasser ist gut gestiegen. Stand 16. Juni 2024: Man kann bereits Kiten, Wingen, Foilen und anderen Wassersport betreiben. Der Weg von der Station zum Wasser ist nicht mehr weit. Man kommt wieder sehr schnell zum Wasser. Ab sofort kann man also wieder uneingeschränkt an der Kitestation gestartet werden und somit bitten wir darum, nicht mehr länger in Reschen zu kiten. Ab 1. Juli 2024 wird es wieder verboten sein, in Reschen mit dem Kite zu starten.

Mit dem Wing darf man weiterhin auch in Reschen aufs Wasser. Bitte nehmt dennoch Rücksicht u.a. auf die Segler. Danke!

Wir sind wieder da!

Hallo liebe Kitefreunde,

Aufgrund der im letzten Jahr begonnenen Straßenbauarbeiten wurde der Stausee dieses Jahr wieder ausgelassen. Am Freitag, den 7. Juni, wurden endlich die Schleusen des Stausees wieder geschlossen!

Wir hoffen, dass sich der See bis zum Samstag, 29. Juni wieder füllt und das Wasser unsere Kitestation erreicht. Bis zu diesem Zeitpunkt bleibt das Kiten gebührenfrei. Vorerst wird es auch keine Boots-Rettungen geben.
Das Kiten ist auf eigene Gefahr im nördlichen Teil des Sees möglich.

Bitte geht nicht alleine kiten und verhaltet euch so, dass ihr auch selbst aus dem Wasser kommen könnt. Die Kite-Bar und die Kitestation sind geöffnet (ausgenommen bei schlechter Witterung).

Weitere Informationen folgen.
Informationen zu den Bauarbeiten.
Öffnungszeiten der Kite Bar

See you soon
Euer AKSC

Vollversammlung 2024

Die heurige Vollversammlung werden wir am Samstag, 04. Mai um 19:00 Uhr direkt an der Kitestation abhalten.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir euch, eure Teilnahme schriftlich zu bestätigen und die Anzahl der Personen anzugeben – per Mail an info@adrenalinakitesurfclub.com.

Erste Einberufung: 6:00 Uhr
Zweite Einberufung: 19:00 Uhr

Folgende Tagesordnungspunkte werden behandelt:

  1. Begrüßung und Einführung
  2. Jahresabschlussrechnung
  3. Informationen zu den Straßenbauarbeiten
  4. Staatliche Änderungen 2024
  5. Jahresprogramm
  6. Neu-Wahlen
  7. Allfälliges

Informationen zur Saison 2024

Hallo liebe Kitefreunde & Kitefreundinnen,

wir hoffen, ihr hattet alle eine gute Wintersaison. So langsam taut unser See wieder auf und die neue Sommersaison rückt näher. 

Vollversammlung

Am Samstag 04. Mai um 19:00 Uhr, laden wir euch alle zur Vollversammlung ein. Die Einladung mit den Tagespunkten erfolgt nochmals in einer eigenen Mail. Aber markiert euch diesen Tag schon mal fett im Kalender, denn dieses Jahr finden die Neuwahlen des Vereins Ausschusses statt.

Wenn du motiviert bist und gerne Teil des Ausschusses sein möchtest, dann melde dich gern vorab bei uns. Einzige Voraussetzungen sind eine italienische Steuernummer und die Volljährigkeit. 
Wir freuen uns über jeden Einzelnen und jede Einzelne. 

Für Fragen, stehen wir gerne zu Verfügung:

Thomas Lindner:
Tel. +39 338 63 53 620 (gerne auch über Whatsapp)
E-Mail: thomas.lindner11@gmail.com

Straßenbauarbeiten gehen weiter

Auch dieses Jahr werden wieder Bauarbeiten für die neue Straße durchgeführt. Der See wird deshalb wieder etwas später steigen. Für alle, die nicht mehr warten wollen, so wie wir, erwarten wir wie letztes Jahr die zwei getrennten kleineren Seen. Wir bitten euch nur im See Richtung Reschen zu kiten, wegen des Wasserauslasses und der Gefahren im See Richtung St. Valentin. Außerdem gilt kiten auf eigene Gefahr, das Boot werden wir im Laufe der Saison bei ausreichendem Wasserstand einlassen.

Saisonsende 2023

Hallo Kitefreunde,

am Samstag den 23. September beenden wir gemeinsam mit der Kitebar unsere Sommersaison.

Danach werden wir keine Bootsrettungen mehr machen. Wir bitten Euch, falls Ihr trotzdem aufs Wasser geht, sehr vorsichtig zu sein und so zu kiten, dass Ihr alleine ans Ufer zurück kommt.

Sollte das Wetter nächste Woche sich verschlechtern, wird auch unter der Woche das Büro NICHT besetzt sein.

Hochsaison

Kiten, SUP und Wingen ist am Adrenalina-Clubgelände möglich. Das Wasser ist hoch genug für Foiler und die Station ist täglich besetzt. Das Ticket kann täglich direkt vor Ort und ohne Voranmeldung erworben werden. Kiter müssen eine Lizenz vorzeigen, dass sie Höhelaufen können. Außerdem ist ein Nachweis von Nöten, dass eine Haftpflichtversicherung vorliegt. Lizenz und/oder Nachweis kann auf Mobiltelefon oder auf Papier vorgezeigt werden.